IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Firmenjubiläum kam Sunnahof zugute

Felix Wilhelm (2. v. l.), Miteigentümer von LGB Lehrgerüstbau, war im Frühling am Sunnahof als Motorsägen-Künstler aktiv. ETU

Felix Wilhelm (2. v. l.), Miteigentümer von LGB Lehrgerüstbau, war im Frühling am Sunnahof als Motorsägen-Künstler aktiv. ETU

LGB Lehrgerüstbau sammelte bei Jubiläumsfeier für soziale Einrichtung.

Göfis, Meiningen. (etu) Im Zuge des 20-jährigen Firmenjubiläums der LGB Lehrgerüstbau GmbH aus Meiningen wurde auch an den Sunnahof gedacht. Zum Firmenjubiläum waren zahlreiche Gäste in den Firmensitz der LGB Lehrgerüstbau eingeladen. „Als Geschenk haben wir an die Gäste praktische Taschenmesser verteilt. Da bekanntlich Messer nicht verschenkt werden dürfen, da sonst die Freundschaft zerschnitten wird, baten wir um eine kleine Spende für den Sunnahof“, erzählt Geschäftsführer Herbert Keckeis. Dabei kam eine Spende von 670 Euro zusammen, die vergangene Woche übergeben wurde. 

Lebensqualität verbessern

Sunnahof-Geschäftsführer Thomas Lampert freut sich über die Zuwendung : „Es ist großartig, dass die LGB Lehrgerüstbau an uns gedacht hat. Ein herzliches Dankeschön an Herbert Keckeis, Felix Wilhelm sowie ans gesamte Team.“ Er stellte auch klar, dass man sie sinnvoll einsetzen werde. „Die Spende werden wir zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen verwenden.“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.