IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Am Steuer eingeschlafen

Goldach. In der Nacht auf vergangenen Sonntag ist ein 25-jähriger Pkw-Lenker auf der Autobahn A1 bei Goldach verunfallt. Er und sein Mitfahrer blieben dabei unverletzt. Der junge Mann war mit seinem Wagen um 1.20 Uhr zwischen St.Gallen und Rhein­eck unterwegs, als er plötzlich vom Schlaf übermannt wurde. Sein Auto kollidierte daraufhin mit der Mittelleitplanke und kam schließlich auf der Überholspur zum Stillstand.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.