IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Tourengeher mit Seil geborgen

Mittelberg. Ein 34-jähriger deutscher Tourengeher ist auf einer Skitour von Mittelberg/Baad auf die Güntlispitze verunglückt. Bei der Abfahrt kam er gegen 14 Uhr zwischen der Oberen und Mittleren Spitalalpe zu Sturz und verletzte sich an der rechten Achillessehne. Die  Besatzung des Notarzt-Hubschraubers Christoph 17 und die Bergrettung Mittelberg bargen ihn mit dem Seil und flogen ihn ins Spital nach Immenstadt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.