IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Betrunken auf dem E-Bike

Reuthe. In den Bizauer Bach gestürzt ist am Sonntag ein 49-jähriger E-Bike-Fahrer, als er am Sonntag um 17.30 Uhr in Reuthe auf dem Radweg von Bezau kommend in Richtung Bizau unterwegs war. Auf Höhe des Kurhotels kam der Mann linksseitig vom Radweg ab und stürzte in der Folge über einen drei Meter hohen Abhang. Der Mann konnte selbstständig aus dem Bachbett klettern. Er erlitt eine Kopfverletzung. Ein Alko-Test verlief positiv.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.