IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Zwei Verletzte bei Brand

Lindau. Nach einer starken Rauchentwicklung in einem Lindauer Mehrfamilienhaus betraten am Dienstagmorgen Einsatzkräfte der Feuerwehr das Gebäude und konnten aus einer Wohnung im Erdgeschoß einen 65-jährigen Mann retten. Er hatte eine leichte Rauchgasintoxikation erlitten. Aus einer anderen Wohnung musste die Feuerwehr einen nicht mehr ansprechbaren 72-Jährigen tragen. Er hatte sich bereits eine lebensbedrohliche Rauchgasintoxikation zugezogen. Beide Verletzten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.