IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Firstbaum für Volksschule

Die neue Schule entsteht als massive Holzkonstruktion. Foto: ajk

Die neue Schule entsteht als massive Holzkonstruktion. Foto: ajk

Höchst. (ajk) Ein Jahr nach dem Start sind die Bauarbeiten an der neuen Volksschule Unterdorf in Höchst weit fortgeschritten. Nun konnte der Firstbaum aufgezogen werden. Im Herbst 2017 beziehen die neun Klassen das neue Schulgebäude. Die Holzkonstruktion mit massivem Unterbau bietet alle Voraussetzungen für zeitgemäßen Unterricht. Im Untergeschoß des Neubaus befindet sich die Schulturnhalle. Diese ist außerhalb der Schulzeiten auch für Vereine und Gruppen zu benützen. Investiert werden gut 14,8 Millionen Euro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.