IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Weiler erneuert Wasserleitung

Weiler. (VN-gms) In Weiler werden entlang der Gehrenstraße umfangreiche Arbeiten am Kanalnetz vorgenommen. Die Gemeinde tauscht hier die in den 50er-Jahren errichtete Wasserleitung aus und erhöht dabei auch die Durchflussmenge. Das Projekt wird etwa 650.000 Euro netto kosten. Die Gemeinde Weiler geht davon aus, dass das Land sich mit 27 und der Bund mit 19 Prozent der Gesamtkosten beteiligen wird. Zudem soll auch die Gemeinde Röthis mitbezahlen, über den Aufteilungsschlüssel wird noch verhandelt. Die Arbeiten laufen bereits und sollen bis Ende 2017 abgeschlossen werden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.