IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Baustart für Grenzkiosk

Neue Rohrleitungen für den künftigen Kiosk in Höchst. Foto: ajk

Neue Rohrleitungen für den künftigen Kiosk in Höchst. Foto: ajk

Höchst. (ajk) Im Zuge des Neubaus der Grenzbrücke sowie der Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radfahrer und Fußgänger in Höchst muss der Grenzkiosk verlegt werden. Wo er jetzt steht, führt künftig der Rad- und Fußweg auf dem Damm am Alten Rhein. Inzwischen haben die Vorarbeiten begonnen. Der Neubau wurde von den Behörden genehmigt, Start der Arbeiten soll Mitte November sein. Für den Neubau und die dort geplanten Sanitäreinrichtungen sind neue Versorgungs- und Entsorgungsleitungen erforderlich, die durch den Rheindamm führen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.