IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Grabungen für Glasfasernetz in Röthis beendet

Röthis. (mima) Die Grabungsarbeiten für das Glasfasernetz in Röthis sind zu Ende. Seit dem Sommer wurde im Ortsgebiet der Vorderland-Gemeinde am Netz gearbeitet. „Insgesamt erhalten 930 Haushalte eine stabile und schnelle Verbindung“, freut sich Bürgermeister Roman Kopf über die Verbesserung. Ganz verschwunden sind die alten Kupferleitungen aber noch nicht. Sie werden noch zwischen den Schaltstellen und den einzelnen Haushalten verwendet. Aber auf dieser kurzen Strecke sind trotzdem hohe Bandbreiten möglich. Breitband gilt als wichtiger Standort-Faktor, da es das Rückgrat für die Informationstechnologie bildet.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.