IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

“BuLu”-Team als sehr fleißige Fahrradfahrer

Das „BuLu“-Team sparte 3700 Kilogramm CO2 ein.  Foto: gemeinde

Das „BuLu“-Team sparte 3700 Kilogramm CO2 ein.  Foto: gemeinde

Lustenau. 39 Mitarbeiter der Buchdruckerei Lustenau („BuLu“) radelten vom 18. März bis zum 30. September stolze 21.050 Kilometer. Das entspricht mehr als der Hälfte des Erdumfangs. „Der erste Platz beim landesweiten Fahrradwettbewerb beweist, dass Umweltschutz hier tagtäglich gelebt wird. Das war eine tolle Mannschaftsleistung, bei der jeder einzelne Kilometer für Umwelt und Körper gezählt hat“, freut sich Geschäftsführerin Christine Schwarz-Fuchs.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.