IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Streiflicht

Thomas Matt

Abenteuer Mensch

Gerade die beiläufigen Sätze sind von größter Sprengkraft. „Und dann“, sagt die Mutter so leichthin, „könntest Du noch den Brief zur Post tragen und beim Bauern Most holen gehen.“ Bauer und Post. Wie von selbst wandert die Hand zum Smartphone und flinke Finger fragen Google Maps um Rat. Die Mutter erstarrt. „Das ist jetzt aber nicht wahr…!“ Doch, ihr Sprößling, der seit 22 Jahren ihren Lebensraum teilt und mit strubbeligen Haaren eben zu Mittag dem Bett entstiegen ist, hat keine Ahnung, wie er zu Post und Bauer kommen soll. Allenfalls sein Weg zum Kühlschrank zeugt von Spurenelementen der Orientierung. „Der lebt auf einem anderen Planeten“, fährt es ihr wieder mal in die Knochen. Dabei ist sie – wenigstens – in bester Gesellschaft. Hand aufs Herz: Wissen selbst Paare, die seit Jahrzehnten unter demselben Dach wohnen, nicht oft erstaunlich wenig voneinander? Oder ist Ihnen ganz sonnenklar, was Ihr Gegenüber, sofern Sie gerade eines haben, im Innersten so umtreibt? Sehen Sie! Da wäre doch die Zeit bis Weihnachten, die ab kommendem Sonntag als Advent die Herzen verwandeln soll, wie geschaffen für bewusstseinserweiternde Entdeckungsreisen: die Kinder, der Partner, der Nachbar – das unbekannte Wesen. Fast wie in der Politik: Die echte Begegnung mit dem echten Wähler ist Gold wert, im Ergebnis freilich völlig offen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.