IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Startschuss für gemeinnützige Wohnanlagen

Silbertal. (tz) Mit dem Baubescheid und der Vergabe an die Baufirma „Jägerbau“ wurde der offizielle Spatenstich der ersten gemeinnützigen Wohnanlagen durch die Vogewosi im Silbertal gefeiert. Geplant sind zwei Objekte mit jeweils acht Wohneinheiten, die in Massiv- und Niedrigenergiebauweise errichtet werden. Die Kosten belaufen sich auf 1,7 Millionen Euro.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.