IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

OVS statt Charles Vögele

Rom. Die italienische Kaufhauskette OVS, die unmittelbar vor der Übernahme des maroden Schweizer Modehändlers Charles Vögele steht, will auf Österreich setzen. 100 Vögele-Standorte in Österreich sollen in OVS-Stores umgewandelt werden, berichtete der CEO von OVS, Stefano Beraldo.  Er kündigte am Dienstag an, OVS international stark wachsen lassen zu wollen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.