IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Konto-Ärger bei Bawag-Kunden

Wien. Ärger über die BAWAG: Rund 20.000 Kunden haben laut “Kurier” einen Brief erhalten, in dem sie vor eine Alternative gestellt werden: Entweder sie steigen auf ein neues Girokontomodell um, das mehr kostet, oder ihr Konto wird per Ende Jänner gekündigt. Für starken Unmut sorgt die Tatsache, dass Bankomatabhebungen bei den zwei kostengünstigeren Paketen etwas kosten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.