IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

830

weitere Flüge hat die Lufthansa wegen des fortgesetzten Pilotenstreiks für diesen Freitag abgesagt. Betroffen sind nahezu ausschließlich die Kurz- und Langstrecken mit rund 100.000 Passagieren. Insgesamt sind an den drei Streiktagen mehr als 315.000 Passagiere von 2618 Flugausfällen betroffen. Der Konzern forderte die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mit Nachdruck dazu auf, einer Schlichtung zuzustimmen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.