IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Heute eröffnet MPreis in Gaschurn Geschäft

Gaschurn. (VN-sca) Der Tiroler Lebensmittelhändler M-Preis eröffnet heute Dienstag seinen dritten Markt in Vorarlberg. Während die beiden Geschäfte im Kleinwalsertal die Vorarlberger Mitbewerber nicht wirklich beunruhigt haben, könnte das jetzt anders werden, zumal MPreis auf der Suche nach weiteren Standorten ist und im Montafon bereits der zweite Markt im Entstehen ist. MPreis ist im Alpenraum eine echte Größe. Das Unternehmen befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Familie Mölk und beschäftigt in derzeit 250 Märkten 5600 Mitarbeiter.

Geplant wurde das Geschäft von ventira.architekten, Felicitas Wolf. Das ist deshalb eine Erwähnung wert, weil die MPreis-Märkte ob ihrer architektonischen Qualität Preise abräumen konnten und weit über die Fachwelt hinaus Bekanntheit erlangten. Zur Philosophie der Tiroler gehört das Bekenntnis zur Regionalität ebenso wie jenes zu den Ortskernen. „Wir sind gerne im Zentrum, aber nicht gerne am Ortsrand“, so Peter Paul Mölk.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.