IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Neues Führungsduo für AMS Vorarlberg

AMS-Führungsduo: Bernhard Bereuter und Christa Schweinberger. 

AMS-Führungsduo: Bernhard Bereuter und Christa Schweinberger. 

Bernhard Bereuter und Christa Schweinberger an der Spitze.

Bregenz. (VN) Seit gestern hat das Arbeitsmarktservice (AMS) Vorarlberg ein neues Management. Der bisherige stellvertretende Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter übernimmt die Funktion des Landesgeschäftsführers und löst damit Anton Strini ab, der sich in den Ruhestand begibt. Stellvertretende Landesgeschäftsführerin wird Christa Schweinberger, Leiterin der Abteilung „Service für Arbeitskräfte“ im AMS Vorarlberg.

Bernhard Bereuter (43) arbeitet seit 1993 beim AMS Vorarlberg. Er begann seine Laufbahn als Berater im AMS Dornbirn, wechselte dann in die Abteilung „Service für Unternehmen“ der Landesgeschäftsstelle, die er seit 2005 leitet. Seit 2009 ist er stellvertretender Landesgeschäftsführer.

Christa Schweinberger (51) begann ihre Laufbahn 1983 im AMS Zell am See. Später arbeitete sie als Jugendberaterin, Kursbetreuerin, Sachbearbeiterin und stv. Leiterin der Abteilung „Service für Arbeitskräfte“ im AMS Salzburg. 2012 wechselte sie nach Vorarlberg und leitet dort seit 2013 die Abteilung „Service für Arbeitskräfte“.

Ganz in den Ruhestand verabschiedet sich Anton Strini allerdings nicht. Er hat ab sofort eine neue Aufgabe beim Land und wird neuer Koordinator für die Arbeits­marktintegration von Bleibeberechtigten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.