IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Dornbirn: Ausstellungseröffnung in der Galerie QuadrArt

Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Waltraud Meißner und Bruno Müller-Oerlinghausen.

Waltraud Meißner und Bruno Müller-Oerlinghausen.

Dornbirn. Die neue Ausstellung in der Galerie QuadrArt basiert auf dem Wiedersehen nach 20 Jahren und ist die Fortführung einer internationalen Konversation zwischen Künstlern, die 1986–1995 in New York in der Lower East Side von Manhattan lebten und künstlerisch arbeiteten.

Andrea Neuman (Berlin) und Tenesh Webber (New York) kuratierten in ihrem Künstlerhaus Bullet Space die ersten Ausstellungen, „women’s work“ und „blue moon“. Diese vorausgegangene Erfahrung, sowie die Entdeckung von Parallelen und Bezügen in den aktuellen Arbeiten, führte zur Realisierung der Ausstellung „Re-Union“, die nun feierlich eröffnet wurde. Hinzugeladene Künstler sind Tom McGlynn aus New York und Roland Boden aus Berlin. Aus der Sammlung Erhard Witzel und Ausgangspunkt für das gesamte Projekt werden von Charles Wilp und Joseph Beuys Arbeiten aus dem Mappenwerk „Joseph Beuys am Strand und Sandzeichnungen“ gezeigt. Die Galeristen Uta Belina Waeger umd Erhard Witzel freuten sich, viele Gäste zu begrüßen. Darunter Regina Friedrich (ZF Kulturstiftung), Markus Germann, (Direktor BG Dornbirn), die Künstler Rudl Lässer mit Ingrid, Alois Galehr mit Brigitte und Alessandra Beltrame (St. Gallen), Helmut Schlatter (Artenne Nenzing), Fritz und Vera Böning, Rainer Fritz (Städt. Galerie Wangen) oder Wolfgang G. Ölz.

<p class="caption">Vernissage-Gäste: Verena Dür und Elmar Weiskopf.</p>

Vernissage-Gäste: Verena Dür und Elmar Weiskopf.

<p class="caption">Chantal Boso (l.) und Marlene Hermann.</p>

Chantal Boso (l.) und Marlene Hermann.

<p class="caption">Erhard Witzel (l.), Uta Belina Waeger, Tenesh Webber, Andrea Neuman und Roland Boden. Fotos: Franc</p>

Erhard Witzel (l.), Uta Belina Waeger, Tenesh Webber, Andrea Neuman und Roland Boden. Fotos: Franc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.