IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Große Sorge um Lugner

Lugner unterzieht sich derzeit einer Strahlentherapie. Reuters

Lugner unterzieht sich derzeit einer Strahlentherapie. Reuters

Wien. Fans machen sich große Sorgen: Wie Richard Lugner (84) nun selbst bestätigte, ist er schwer krank, muss sogar täglich ins Krankenhaus. Was er genau hat, das will der 84-Jährige aber nicht verraten. „Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben, es wird schon wieder werden“, erklärt Lugner gegenüber news.at.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.