IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Dornbirn: Flatschacher Bau-Projekt-Leitung feiert die neuen Büroflächen

Grund zum Feiern im neuen Büro

Karin Goller (Helvetia) genoss den Abend. Fotos: Franc

Karin Goller (Helvetia) genoss den Abend. Fotos: Franc

Dornbirn. Das Bauleitungsbüro Flatschacher Bau-Projekt-Leitung eröffnete feierlich den neuen Bürostandort in der Bahnhofstraße in Dornbirn. Zahlreiche Bauherren, Architekten, Fachplaner und Freunde folgten der Einladung in die neu renovierten Büroräumlichkeiten im Bürohaus aus den 60-er-Jahren. „Es freut uns, dass so viele Gäste, mit denen wir schon zusammengearbeitet haben, mit uns feiern. Der zehnte Geburtstag des Büros und die neuen Büroräume – das ist schon ein gebührender Anlass!“, freute sich Mitarbeiter Benjamin Bereuter. Mit der Bauleitung bei zahlreichen Privatprojekten, aber auch öffentlichen Bauten wie der eben neu eröffneten Volksschule Edlach hat sich das Büro einen Namen gemacht. „Ein Bauprojekt ist vergleichbar mit einer Oper. Der Bauherr zahlt seinen Eintritt und möchte einen genussvollen Abend erleben“, sagte Thomas Flatschacher. Nach der Besichtigung des Büros folgte ein genussvolles Dinner in der „Wirtschaft“, dem eine Whisky und Rum-Degustation mit Spezialitäten von Eugen „zum Wohl’genannt“ folgte. Mit dabei waren Tischler Konrad und Rosmarie Flatschacher, Cecilia und Kurt Bereuter (Vorholz-Institut), Herma Herburger und die Architekten Otto Gahleitner und Ernst Waibel sowie Steuerberater Martin und Angelika Achleitner.

Lesen Sie morgen: Verleihung Bank Austria Sozialpreis Vorarlberg

<p class="caption">Elisabeth und Werner Kirchner (Zimbapark).</p>

Elisabeth und Werner Kirchner (Zimbapark).

<p class="caption">Claudia und Gerhard Meyer (Keller Grundbau).</p>

Claudia und Gerhard Meyer (Keller Grundbau).

<p class="caption">Heidi und Thomas Mathies (Stadt Dornbirn).</p>

Heidi und Thomas Mathies (Stadt Dornbirn).

<p class="caption">Feierten die Eröffnung: Thomas Flatschacher (l.), Benni Bereuter sowie Heide und Konrad Flatschacher.</p>

Feierten die Eröffnung: Thomas Flatschacher (l.), Benni Bereuter sowie Heide und Konrad Flatschacher.

<p class="caption">Rene Glatthaar, Judith Bösch und Karin Glatthaar.</p>

Rene Glatthaar, Judith Bösch und Karin Glatthaar.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.