IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Isländer haben ihre Regierung abgewählt

Wien. Island steht nach der Parlamentswahl vor einer schwierigen Regierungsbildung. Die Mitte-Rechts-Regierung hat ihre Mehrheit im Parlament verloren. Die Piraten verzeichneten zwar große Zugewinne, aber für ein angestrebtes Viererbündnis mit Links-Grünen, Sozialdemokraten und der Partei “Bright Future” gibt es auch keine Mehrheit. 

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.