IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Jemen steht vor dem Kollaps

New York. Dem Jemen droht aus Sicht des UN-Nothilfekoordinators Stephen O’Brien der Kollaps, falls die Konfliktparteien nicht bald ein Friedensabkommen schließen. 80 Prozent der Jemeniten, also rund 21,2 Millionen Menschen, seien auf humanitäre Hilfe angewiesen, sagte O’Brien am Montag. Über zwei Millionen, darunter 370.000 Kinder, leiden an Unterernährung.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.