IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Überfliegerin gratulierte dem Küken

Das erste Olympia-Abenteuer ist geschafft: Ivona Dadic. Foto: ap
Das erste Olympia-Abenteuer ist geschafft: Ivona Dadic. Foto: ap

Ivona Dadic klopfte im Siebenkampf an ihre Bestleistung an.

leichtathletik. (VN-cz) Großbritannien erlebte am Samstag einen historischen Leichtathletikabend: Gleich drei Goldmedaillen gewannen die Gastgeber im vollbesetzten Olympiastadion, in dem man einen Düsenfliegerstart überhört hätte, weil die Begeisterung eine so enorme Lautstärke entwickelt hat. Mittendrin statt nur dabei: die 18-jährige Ivona Dadic.

„Alle Haare hat es mir aufgestellt, unglaublich, so eine Atmosphäre habe ich noch nie erlebt“, sagte Dadic, die sich am späten Samstagabend, am Ende des Siebenkampfs, noch eine spezielle Auszeichnung abholte. Die Ehrenrunde lief sie gemeinsam mit der Britin Jessica Ennis, die die Last, hier unbedingt gewinnen zu müssen, sehr souverän stemmte.

65 Punkte fehlen zum 6000er

Die Zuschauer feierten dieses Gold besonders laut. Dadic bekam keine Medaille, aber eine Gratulation von Ennis zum respektablen 25. Platz. Mit 5935 Punkten ist die jüngste Siebenkämpferin im Starterfeld nur ganz knapp an ihrer Bestleistung vorbeigeschrammt. Im finalen 800-Meter-Lauf hatten sich die Folgen einer Verletzung wieder bemerkbar gemacht.

London war für Dadic, die beim PSV Wels ihren Karriereweg gestartet hat und in London von Landestrainer Wolfgang Adler gecoacht wurde, nur eine erste olympische Haltestelle. Next Stop: Olympia 2016 in Rio.

Die weiteren britischen Olympiasieger am Supersamstag waren neben Ennis noch der Weitspringer Greg Rutherford und Mo Farah über zehn Kilometer. Der 29-Jährige produzierte das bemerkenswerteste Siegerbild des Abends: Insgesamt waren fünf Menschen drauf: Mo Farah, seine Tochter und seine Frau, die unübersehbar mit Zwillingen schwanger ist. Nach dem Rennen liefen die (Freuden-)Tränen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.