IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

FC Hard ist beim SAK auf drei Punkte aus

hard. (VN-tk) „Wir dürfen unser Kämpferherz nicht vergessen. Spielerisch hat meine Mannschaft mehr Qualität“, prophezeit Hard-Coach Oliver Schnellrieder vor dem Gastspiel bei Tabellenschlusslicht SAK. Markus Grabherr und Co. können in Bestbesetzung antreten und hoffen auf den dritten Sieg in der Fremde. Die Chance für den FC Hard, auf einem einstelligen Tabellenplatz zu überwintern, ist groß, aber dazu braucht es eine gute Leistung der gesamten Mannschaft in Salzburg.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.