IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Thiems erster Gegner in Paris heißt Sock

In der Weltrangliste neu auf Platz acht: Dominic Thiem.  Foto: ap

In der Weltrangliste neu auf Platz acht: Dominic Thiem. Foto: ap

Paris. Dominic Thiem beginnt seinen Kampf um einen Platz bei den ATP-Finals in London gegen Jack Sock. Der US-Amerikaner setzte sich in der ersten Runde des letzten Masters-1000-Turniers des Jahres in Paris-Bercy gegen den Deutschen Philipp Kohlschreiber in 78 Minuten mit 6:2, 7:6(3) durch.

Thiem, in der Weltrangliste an Roger Federer auf den achten Platz vorbeigezogen, ist zum Abschluss der regulären Tour-Saison als Nummer sechs gesetzt und hat zum Auftakt ein Freilos. Er trifft zum dritten Mal auf den ein Jahr älteren Sock. Die bisherigen zwei Aufeinandertreffen hat Thiem gewonnen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.