IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Eine gelungene Rückkehr

Altach. Am 17. September (1:2 in Ried) hatte er sein letztes Bundesliga-Spiel für Altach bestritten. Gegen die Austria kehrte der 26-jährige Verteidiger ins Team zurück und bedankte sich mit einer guten Leistung für das Vertrauen des Trainers. „Natürlich war es schön, wieder zu spielen. Ein wenig war ich überrascht, weil ich es erst spät erfahren habe. Wenn man 5:1 gegen die Austria gewinnt, dann ist das für uns als Mannschaft einfach der Wahnsinn.“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.