IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Götzis jubelt über Derbysieg

Lukas Hörmann und Co. wahren mit 30:29-Erfolg in Klaus Chance auf Finalteilnahme.

Klaus. (VN-jd) Nach zwei Niederlagen (25:29 in der Vorrunde und 22:33 im Play-off) wahrte die Staffel des KSV Götzis die theoretische Chance auf die Finalteilnahme in der 1. Ringer-Bundesliga. Die Staffel aus der Marktgemeinde setzte sich im 85. Ländle-Derby beim KSK Klaus mit 30:29 durch. Den entscheidenden Sieg holte Martin Kogler mit einem 4:0-Erfolg im letzten Kampf gegen Simon Hartmann im Freistil der Klasse bis 77 kg.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass Götzis gegen die von Josef Schnöll, Vorsitzender des Liga-Ausschluss, vorgenommene Wertung des Kampfes in der letzten Runde in Inzing (24:32 gegen Götzis) Protest eingelegt hat.

Kleines Trostpflaster für die unterlegenen Klauser: Die zweite Mannschaft sicherte sich mit dem 32:24-Erfolg über Söding vorzeitig den Meistertitel in der 2. Bundesliga.

Ringen

1. Bundesliga 2016

Internet: www.ringkampf.at

Meisterrunde, 4. Runde

KSK Klaus I – KSV Götzis I 29:30

Griechisch-römisch, 57 kg: Raphael Jäger – Simon Ender 4:1 (13:1), 130 kg: Johannes Ludescher – Lukas Hörmann 0:3 (0:7), 62 kg: Magomed Schuaipov – Abdrakham Kenesarin 4:0 (SS), 100 kg: Philip Gutensohn – Elias Pajantschitsch 0:4 (0:11), 68 kg: Erik Torba – Abdullakh Kenesarin 4:0 (11:0), 88 kg: Dominic Peter – Mihaly Nagy 1:4 (1:13), 77 kg: Bernhard Begle – André Kogler 0:4 (SN)

Freistil, 57 kg: Raphael Jäger – Abdrakham Kenesarin 1:3 (12:14), 130 kg: Johannes Ludescher – Lukas Hörmann 3:1 (4:3), 62 kg: Magomed Schuaipov – Simon Ender 4:1 (14:2), 100 kg: Philip Gutensohn – Mihaly Nagy 0:4 (0:12), 68 kg: Erik Torba – Abdullakh Kenesarin 4:1 (13:2), 88 kg: Dominic Peter – Elias Pajantschitsch4:0 (SS), 77 kg: Simon Hartmann – Martin Kogler 0:4 (0:12)

AC Wals I – RSC Inzing 34:22

Tabelle: 1. AC Wals I 4 4 0 0 149: 75 10 (2)

2. KSK Klaus I 4 2 0 2 120:107 6 (2)

3. RSC Inzing 4 1 0 3 90:137 3 (1)

4. KSV Götzis I 4 1 0 3 95:135 3 (1)

Erklärung: In Klammer Bonuspunkte Vorrunde

» Die Meisterrunde wird in einer Hin- und Rückrunde ausgetragen. Die Top-2-Teams bestreiten am 26. November bzw. 3. Dezember das Finale.

5. Runde

KSV Götzis I – AC Wals I 12. 11., 19.30 Uhr, HR: 19:39

RSC Inzing – KSK Klaus 12. 11., 19.30 Uhr, HR: 17:41

6. und letzte Runde

KSV Götzis I – RSC Inzing 19. 11., 19.30 Uhr, HR: 24:34

AC Wals I – KSK Klaus 19. 11., 19.30 Uhr, HR: 38:17

Abstiegsrunde

AC Wals II – KG Wien/Burgenland 21:37

Tabelle: 1. KG Wien/Burgenland 3 3 0 0 105: 66 6

2. URC Wolfurt 2 1 0 1 54: 60 2

3. AC Wals II 3 0 0 3 68:101 0

5. Runde (12. 10., 19.30 Uhr): URC Wolfurt – AC Wals II, HR: 33:23

2. Bundesliga 2016

8. Runde

KSK Klaus II – KSV Söding 32:24

Griechisch-römisch, 57 kg: Christian Dobler – Florian Reiterer 4:0 (12:0), 130 kg: Florian Matt – Wolfgang Frühwirth 4:0 (SS), 62 kg: Leander Rambichler – Jussein Sinijev 0:4 (SN), 100 kg: Peter Nagy – Peter Fliesserer 4:0 (14:0), 68 kg: Florian Tafertshofer – Derex Karalik 0:4 (0:12), 88 kg: Lukas Müller – Kevin Vodovnik 4:0 (SS), 77 kg: Thomas Gortano – Patrick Pschenitzer 4:0 (SS)

Freistil, 57 kg: Laurin Hartmann – Florian Reiterer 4:0 (12:0), 130 kg: Simon Kröss – Wolfgang Frühwirth 0:4 (SN), 62 kg: Florian Tafertshofer – Jussein Sinijev 0:4 (SN), 100 kg: Lukas Müller – Peter Fliesserer 0:4 (SN), 68 kg: Leander Rambichler – Derex Karalik 0:4 (SN), 88 kg: Peter Nagy – Kevin Vodovnik 4:0 (12:0), 77 kg: Thomas Gortano – Patrick Pschenitzer 4:0 (SS)

AC Hörbranz – KSV Götzis II 40:16

Griechisch-römisch, 57 kg: Ismail Aliev – kein Gegner 4:0, 130 kg:Mathias Bentele – Bernhard Marte 4:0 (SS), 62 kg: Maximilian Huster – Kurban Isaev 4:0 (SS), 100 kg: Stefan Huster – Batmunkh Lkhagrasuren 0:4 (SN), 68 kg: David Boros – Tobias Ender 4:0 (12:0), 88 kg: Lukas Staudacher – Simon Längle 4:0 (SS), 77 kg: Manuel Schuh – Thomas Kathan 0:4 (0:12)

Freistil, 57 kg: Ismail Aliev – kein Gegner 4:0, 130 kg:Mathias Bentele – Bernhard Marte 4:0 (12:0), 62 kg: Maximilian Huster – Kurban Isaev 4:0 (SS), 100 kg: Stefan Huster – Batmunkh Lkhagrasuren 0:4 (0:12), 68 kg: David Boros – Tobias Ender 4:0 (AG), 88 kg: Lukas Staudacher – Simon Längle 4:0 (SS), 77 kg: Oliver Ratz – Thomas Kathan 0:4 (0:12)

Tabelle: 1. KSK Klaus II 8 7 0 1 275:180 14

2. AC Hörbranz 8 4 0 4 248:205 8

3. KG Hötting/Hätting 8 4 0 4 216:233 8

4. KSV Götzis II 8 4 0 4 208:242 8

5. KSV Söding 8 3 0 5 213:247 6

6. AC Vollkraft Innsbruck 8 2 0 6 204:257 4

9. Runde (12. 11.): KSV Götzis II – KSV Söding, KG Hötting/Hatting – KSK Klaus II, AC Vollkraft Innsbruck – AC Hörbranz

10. und letzte Runde (19. 11.): AC Hörbranz – KSK Klaus II,
KSV Götzis II – AC Vollkraft Innsbruck

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.