IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Prozess gegen Neymar möglich

Madrid. Barcelona-Star Neymar wird sich in Spanien in einer Betrugsaffäre vor Gericht verantworten müssen. Der zuständige Ermittlungsrichter am Nationalen Gerichtshof in Madrid hat ein Strafverfahren vorgeschlagen. Im Fall geht es um die Klage des brasilianischen Investitionsfonds DIS im Zusammenhang mit dem Wechsel des 24-Jährigen vom FC Santos zu Barca im Sommer 2013. Laut dem Richter sollen auch die Eltern vor Gericht kommen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.