IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Witali Melnikow wurde für acht Jahre gesperrt

LAusanne. Der russische Schwimmer Witali Melnikow ist für sein zweites schweres Dopingvergehen vom Weltverband für lediglich acht Jahre gesperrt worden. Der Rückenspezialist wurde im März bei einer Trainingskontrolle positiv auf das verbotene Wachstumshormon getestet. 2015 hatte der 26-Jährige wegen EPO-Dopings eine Zweijahressperre erhalten.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.