IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Del Potro mit gebrochenem Finger zum Sieg

Zagreb. Argentiniens Davis-Cup-Held Juan Martin del Potro erklärte, dass er das Match gegen Marin Cilic mit einem gebrochenem Finger zu Ende spielte und fast aufgeben wollte: „Es ist im fünften Satz passiert, als ich auf ein Service von Cilic gegangen bin, das out war“, meinte der 28-Jährige nach dem 3:2-Triumph gegen Kroatien in Zagreb.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.