IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Facebook entfernt brutales Gewalt-Video

Wien. Ein seit dem Wochen­ende auf Facebook zigtausendfach geteiltes Gewaltvideo, auf dem zu sehen ist, wie eine 15-Jährige in Wien-Donaustadt von mehreren Jugendlichen verprügelt wird, ist seit Dienstagabend nicht mehr abrufbar, berichtete die „Zeit im Bild“. Usern, die das Video wegen Verherrlichung von Gewalt meldeten, war von Facebook zuvor ausgerichtet worden, dass es geprüft worden sei. Facebook habe dabei „festgestellt, dass es nicht gegen unsere Gemeinschaftsstandards verstößt“.

Die Hauptverdächtige wurde am Dienstag festgenommen. Gegen das Mädchen wird wegen Körperverletzung, Nötigung und absichtlicher schwerer Körperverletzung ermittelt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.