IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Fulltimejob als Ersatzmama

Weil die Gorillamutter ihren Nachwuchs ablehnt, muss ein Pfleger als Ersatzmama einspringen. Zoo Hannover

Weil die Gorillamutter ihren Nachwuchs ablehnt, muss ein Pfleger als Ersatzmama einspringen. Zoo Hannover

Hannover. Die Tierpfleger im Zoo Hannover haben mit der Aufzucht von Gorillababy Yanga einen anstrengenden Job – und zwar rund um die Uhr. „Das Baby muss immer am Körper getragen werden“, so Tierpfleger Meyer. So mache das auch die Gorillamutter. Selbst wenn er die Kleine nur zum Wickeln weglege, fange sie sofort an zu schreien. Alle zwei bis drei Stunden bekommt Yanga ihr Fläschchen. In der Nacht sei sie beinah stündlich wach und wolle bespaßt werden. Dann würde gekuschelt, gekitzelt und geschmust.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.