IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Vielfältige Facetten

19:00 vorarlberg museum, bregenz. Seit Jahrzehnten ist der Export von Stickereien nach Westafrika ein zentrales Standbein der österreichischen Stickereiproduktion. Der nigerianische Ölboom und die daraus resultierende Kaufkraft afrikanischer Kunden bescherte den österreichischen Stickerei-
hochburgen im Rheintal „goldene Zeiten“.

Die Wissenschaftlerin Edith Hessenberger zeichnet in ihrem Buch „SpitzenZeit“ die vielfältigen Facetten des nigerianischen Stickerei-Booms anhand von 33 Zeitzeugenerzählungen nach. Vertreter unterschiedlichster Berufsgruppen rund um das Stickereigewerbe kommen zu Wort und geben Einblicke in ihre Erinnerungen und Erfahrungen mit dem Export nach Nigeria. Das Buch wird heute im Rahmen eines von der Autorin Edith Hessenberger moderierten Erzählabends präsentiert. Edith Hessenberger im Gespräch mit den Zeitzeugen Brunhilde Giesinger, Otto Hofer und Josef Blaser. www.vorarlbergmuseum.at

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.