IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Musiknachwuchs im Mittelpunkt

Die Studierenden erarbeiteten ein Konzertprogramm auf hohem Niveau. foto: Victor Marin Roman

Die Studierenden erarbeiteten ein Konzertprogramm auf hohem Niveau. foto: Victor Marin Roman

Traditionskonzert der KB­Sin-fonietta mit jungen Musikern.


19:00 Landeskonservatorium, festsaal, feldkirch.
Am Samstag gestaltet die KB-Sinfonietta bereits zum vierten Mal das Adventkonzert des Soroptimist Clubs Bregenz/Rheintal im
Konservatorium.

Dirigent Benjamin Lack erarbeitete gemeinsam mit den 43 aus dem Bodenseeraum stammenden Student(inn)en des Basisstudiums (KBSinfonietta) und den beiden Solistinnen – Martta Kukkonen (Violine) und Alina Eryilmaz (Oboe) – Werke von Johann Sebstian Bach und Joseph Haydn. Die Stücke wählte Lack neben künstleri­schen und pädagogischen Kriterien auch nach ihrer Attraktivität für das Publikum aus.

Kartenreservierun­gen unter judith.alrichter@vlk.ac.at oder Tel. 05522 71110-12, oder direkt an der Abendkasse.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.