IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Neuer Treffpunkt mit einer langen Tradition

von Joachim Schwald
Antonio Cecconi und Eva Peter mit dem für Betriebsansiedelung zuständigen Vizebürgermeister Mario Leiter.  Foto: VN/js

Antonio Cecconi und Eva Peter mit dem für Betriebsansiedelung zuständigen Vizebürgermeister Mario Leiter.  Foto: VN/js

Bludenzer Café Dörflinger eröffnet heute unter neuer Führung.

Bludenz. (VN-js) „Die Dörflinger Tradition fortführen und demgemäß eine gemütliche Kaffeehausatmosphäre für alle Bludenzerinnen und Bludenzer bieten“, das ist das erklärte Ziel der gebürtigen Bludenzerin Eva Peter, die gemeinsam mit ihrem italienischen Ehemann Antonio Cecconi das Bludenzer Tradition

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.