IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Bauliches Ende einer langen Geschichte

Das neue „Haid-Haus“ bindet sich in das Gelände des Mühleplatzes ein. Foto: dob

Das neue „Haid-Haus“ bindet sich in das Gelände des Mühleplatzes ein. Foto: dob

Altes „Haid Haus“ in Innerbraz musste abgebrochen werden, neues Gebäude entstand.

Innerbraz. (dob) Das „Haid-Haus“ datierte bis in das 14. Jahrhundert zurück und diente während des Baus der Arlbergbahn in den Jahren 1880 bis 1884 als Unterkunft und Versorgungsstation für viele trentinische Arbeiter. Davon zeugte unter anderem die Aufschrift „Albergo“ auf dem Gebäude. Bis in die 1

Article 1 of 1
Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days