Bludenz. Stadtfrühstück in der Tischlerei Feuerstein

Frühstücksgipfel in der Tischlerei kredenzt

Viktor Rinderer (l.) mit Werner Schennach.

Viktor Rinderer (l.) mit Werner Schennach.

Erstes Stadtfrühstück des Jahres in 145-jährigem Bludenzer Traditionsbetrieb.

Bludenz. Kürzlich fand das erste Stadtfrühstück des Jahres in der Tischlerei Alfred Feuerstein im Rinderer Areal statt. Bludenzer Unternehmer nutzten die Gelegenheit zum Austausch, und um die Vielfalt des Betriebsgebietes kennenzulernen.

Viele Betriebe

Noch-Wirtschaftsstadträtin Kerstin Biedermann-Smi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.