IAP an der Lutz für die Zukunft fit gemacht

Der scheidende IAP-Geschäftsführer Werner Büchel wurde von den Bürgermeistern der Region verabschiedet. Foto: tmh

Der scheidende IAP-Geschäftsführer Werner Büchel wurde von den Bürgermeistern der Region verabschiedet. Foto: tmh

Geschäftsführer sucht nach vier Jahren neue Herausforderung. Weichen für Zukunft gestellt.

Ludesch. Seit mittlerweile sechs Jahren kooperieren die Gemeinden im Blumenegg und im Großen Walsertal in Sachen Pflege. Im IAP an der Lutz werden Menschen mit unterschiedlichsten Ansprüchen betreut. Insgesamt 22 Zimmer für längerfristigen Pflegebedarf sowie sieben Betten für die Kurzzeitpflege und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.