Ein dynamisches Team für die Landwirtschaft

Der Mitglieder des neuen und alten Vorstands der Landjugend Oberland. Foto: sw

Der Mitglieder des neuen und alten Vorstands der Landjugend Oberland. Foto: sw

Landjugend Oberland zog Jahresbilanz und wählte einen neuen Vorstand.

Stallehr. (sw) Die Vorstandsmitglieder der Landjugend Oberland, mit den Vertretern der einzelnen Talschaften, hielten kürzlich ihre Jahreshauptversammlung im Gasthaus Alfenz in Stallehr ab. Gemeinsam mit seinem Vorstandsteam konnte Obmann Martin Netzer dabei auf ein aktives und ereignisreiches Jahr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.