Gemeinsam 2000 Euro erlaufen

„Mit dem Herzen unterwegs für Gerhard Hummer“ war das gemeinsame Motto der Bediensteten des LKH Bludenz und der Hilfsorganisation Stunde des Herzens beim Laufevent „Bludenz läuft“. 35 Läufer zeigten großen Teamgeist für das Opfer des Amoklaufes in Nenzing und erliefen die großartige Summe von 2000 E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.