Hoja – nichts als das Leben auf der Alpe

Die zweite „Hoja“-Produktion beleuchtet das Leben auf der Alpe Fresch in Silbertal, dort, wo auch Schottische Hochlandrinder „sömmerten“.  www.montafon.tv

Die zweite „Hoja“-Produktion beleuchtet das Leben auf der Alpe Fresch in Silbertal, dort, wo auch Schottische Hochlandrinder „sömmerten“.  www.montafon.tv

Montafon TV produzierte zweite TV-Doku; Premiere morgen Abend.

schruns „Hoja“ – die spannende Alp-Doku von Montafon TV – geht in die nächste Runde. Morgen, Mittwoch, 25. Oktober, feiert die Reportage vom harten Leben in den Bergen mit atemberaubenden Naturaufnahmen Premiere in der Kulturbühne Schruns. Gedreht wurde die Dokumentation diesmal auf der Alpe Fresch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.