Einmal quer durchs größte Skigebiet

Entlang des Run of Fame kommt man auch an der im vergangenen Winter neu geschaffenen Wall of Fame bei der Bergstation der Flexenbahn in Lech Zürs vorbei.  Ski Arlberg

Entlang des Run of Fame kommt man auch an der im vergangenen Winter neu geschaffenen Wall of Fame bei der Bergstation der Flexenbahn in Lech Zürs vorbei.  Ski Arlberg

Lech Morgen, Samstag, steht Ski Arlberg ganz im Zeichen des „Run of Fame“. Dieser führt auf über 85 Kilometern, und 18.000 Höhenmetern durch zwei Bundesländer. Am südlichen Startpunkt der Skirunde, am Rendl in St. Anton, werden die Ski-Stars thematisiert, die Ski-Pioniere am nördlichen Startpunkt in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.