Gewalt gegen ältere Menschen erkennen

Ulrike Furtenbach referiert im Rahmen der Reihe Gesundheit im Gespräch. Veranstalter

Ulrike Furtenbach referiert im Rahmen der Reihe Gesundheit im Gespräch. Veranstalter

Nüziders Gewalt an älteren Menschen ist noch immer ein Tabuthema. Gewalt zeigt sich in verschiedensten Formen. Körperliche Gewalt ist nur eine davon. Ulrike Furtenbach von der IfS-Gewaltschutzstelle informiert morgen, Dienstag, im Rahmen der Reihe Gesundheit im Gespräch ab 18.30 Uhr im Sozialzentrum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.