Bludenz kämpft um Spielgruppe

Nach der Auflösung des Vereins „Bingser Zwergle“ will sich die Stadt Bludenz ab Herbst der Spielgruppenagenda im östlichen Ortsteil annehmen.  Stadt

Nach der Auflösung des Vereins „Bingser Zwergle“ will sich die Stadt Bludenz ab Herbst der Spielgruppenagenda im östlichen Ortsteil annehmen.  Stadt

Stadt will Kinderbetreuungseinrichtung in Bings probeweise fortführen.

Bings Der Verein „Bingser Zwergle“ hat bisher die Spielgruppe in Bings organisiert. Vor kurzem löste sich der Verein auf, die VN berichteten. Somit stand das Kinderbetreuungsangebot in diesem Bludenzer Stadtteil auf der Kippe. Nun gibt es erste Anzeichen, dass es mit der Spielgruppe in Bings doch we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.