VN-Interview. Willi Mungenast (60), Diabetiker

Für Diabetes-Betroffene etwas bewegen

„Wichtig ist, im eigenen Gleichgewicht zu bleiben und achtsam zu sein“, sagt Willi Mungenast von der Selbsthilfegruppe Diabetes.  BI

„Wichtig ist, im eigenen Gleichgewicht zu bleiben und achtsam zu sein“, sagt Willi Mungenast von der Selbsthilfegruppe Diabetes.  BI

Willi Mungenast leitet die Selbsthilfegruppe Diabetes in Bludenz.

Bludenz Seit Anfang dieses Jahres hat Willi Mungenast die Leitung der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Bludenz inne. Neben monatlichen Treffen wird auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm durch ihn organisiert. Aufgrund der vielseitigen Angebote nehmen immer mehr Betroffene an den Treffen teil und k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.