Als Höchst Salzburg Konkurrenz machte

Auf dem Platz vor der Höchster Pfarrkirche wurde der „Jedermann“ aufgeführt.   Foto: Sammlung Risch-Lau, Vorarlberger Landesbibliothek

Auf dem Platz vor der Höchster Pfarrkirche wurde der „Jedermann“ aufgeführt.   Foto: Sammlung Risch-Lau, Vorarlberger Landesbibliothek

Kirchenchor Höchst führte 1950 „Jedermann“ vor Pfarrkirche auf.

Höchst. Seit dem Jahr 1920 wird der „Jedermann“ von Hugo von Hoffmannsthal im Rahmen der Salzburger Festspiele aufgeführt. Das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ gibt es natürlich auch an anderen Orten zu sehen. Und im Juni 1950 war der Platz vor der Pfarrkirche Höchst Schauplatz für einen Vorar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.