Beeindruckende Bilanz der Riedner Wehr

12.625 Arbeitsstunden aufgewendet, Hilfsprojekt für Moldawien.

Bregenz Die Feuerwehr Bregenz-Rieden hat im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung im Hotel „Schwärzler“ Bilanz über das Einsatzjahr 2017 gezogen. 62 Mal wurden die 58 aktiven Wehrleute – darunter auch sechs Frauen – alarmiert. In 26 Fällen brannte es, 36 Mal musste technische Hilfe geleistet werden. E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.