„Gealtbittelwäsch“ in der Bregenzer Oberstadt

Schon zum 96. Mal werden am Aschermittwoch die Geldbeutel gewaschen, auf dass sie sich bald wieder füllen mögen.   ARGE Oberstadt

Schon zum 96. Mal werden am Aschermittwoch die Geldbeutel gewaschen, auf dass sie sich bald wieder füllen mögen.   ARGE Oberstadt

Bregenz Morgen, Aschermittwoch findet zum 96. Mal in der Bregenzer Oberstadt um 20 Uhr die traditionelle „Gealtbittelwäsch“ statt, ein aus dem Schwabenland eingeführter Brauch. Dabei werden die weißen Geister in Begleitung der Stadtmusik durch die Oberstadt ziehen und ihre sogenannten „Gealtbittel“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.