Kleiderspenden sammeln: eine Aktion macht Schule

Kim Müller, Katarina Adamovic und Tugce Alkin sammelten im Rahmen ihrer Abschlussarbeit an der HAS Bregenz Kleiderspenden.

Kim Müller, Katarina Adamovic und Tugce Alkin sammelten im Rahmen ihrer Abschlussarbeit an der HAS Bregenz Kleiderspenden.

Schülerinnen thematisieren Lohndumping und Kinderarbeit.

Bregenz Ihre Abschlussarbeit an der Handelsschule Bregenz wollten Kim Müller, Katarina Adamovic und Tugce Alkin mit einem sinnvollen Projekt verbinden. Der Idee folgte die Tat und so sammelten die drei Absolventinnen Kleiderspenden für carla – die sozialen Unternehmen der Caritas. „Jugendliche sind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.