Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

21.01.2018 • 16:55 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Das „Saxophonregister“, bestehend aus sechs Musikanteninnen und Musikanten, umrahmte die Versammlung der Harmoniemusik Tisis Tosters. Verein
Das „Saxophonregister“, bestehend aus sechs Musikanteninnen und Musikanten, umrahmte die Versammlung der Harmoniemusik Tisis Tosters. Verein

Sechs neue Musikanten bei der Harmoniemusik in Tisis Tosters

Harmoniemusik Tisis Tosters Die Harmoniemusik Tisis Tosters hatte in den Gasthof Löwen in Feldkirch Tosters zur Jahreshauptversammlung geladen.
„Mit viel Zusammenhalt im Jahr 2018“ oder „Zusammenhalt als KIT dieser Gesellschaft“ sowie „Jung und Alt genießen gemeinsam das Vereinsleben“ und  „Livemusik als Ausgleich zur derzeit techniküberlasteten Gesellschaft, Freude und Begeisterung an der Musik“. All dies sind Zitate aus der Versammlung.
Im Rahmen der Versammlung wurden sechs neue Musikanten in den Verein aufgenommen. Der Mitgliederstand beruht somit auf 60 aktiven Musikanten und Musikantinnen. Dirigent und Jugendkapellmeister Martin Pfeffer ist stolz auf die großartige Jugendarbeit und den dementsprechend tollen Mitgliederstand. Auch der Vorstand hat sich bewährt und bleibt mit den Obfrauen Melanie Obriejetan und Sabine Bertsch sowie Vereinssprecherin Martina Klien unverändert. Bürgermeister Wilfried Berchtold betonte, dass die Bevölkerung, an materiellem Reichtum gemessen, noch nie so reich war wie derzeit, es aber immer mehr an der Bereitschaft fehlt, sich für den Nächsten einzusetzen. In den Feldkircher Vereinen werde Zusammenhalt jedoch auf vorbildliche Weise gepflegt.

 

Festliche Laune
beim Gesangverein

Gesangverein Harmonie Eine positive Jahresbilanz zog der Gesangverein Harmonie bei seiner Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schützen in St. Arbogast. Immerhin konnte Chorleiterin Veronika Martin auf ein bewegtes und aufbauendes Vereinsjahr 2017 mit vier öffentlichen Auftritten und acht internen Veranstaltungen verweisen. Die Höhepunkte waren die Mitwirkung beim Frühjahrskonzert des Männerchores Mäder, die Erstaufführung der Meschacher Messe von Herbert Heinzle und das Herbstkonzert „Chörig Harmonisch“ zusammen mit dem MGV der Kärntner in Vorarlberg. 

Rankweiler bieten Krabbelgruppen

Eltern-Kind-Treff Der Eltern-Kind-Treff Rankweil in der Südtirolerstraße 1 a bietet am Mittwoch und Donnerstag zwischen 15 und 17 Uhr Krabbelgruppen an. Die Gruppen sind ein Treffpunkt für Eltern und Großeltern mit Kleinkindern bis zu zwei Jahren. Kostenpunkt inklusive Betreuung durch Irmgard Lampert und Kaljitrina: 45 Euro für 10 Einheiten (Vereinsmitglieder 40 Euro). Keine Anmeldung erforderlich.